Kommt mit in die Zeit der Ritter und Kaiser! Entdeckt das Leben im Mittelalter und die vier Burgen des Hausbergs, schaut euch an, wie es hier während der letzten Jahrhunderte aussah oder entdeckt ganz besondere Pflanzen. Mit der App begleitet euch der Schlaue Ux auf dem Weg und zeigt euch einzigartige Schätze der Natur. Vielleicht begegnet ihr unterwegs auch einer Kaiserin?

20 Anzahl Stationen
2,8 km Anzahl Kilometer
1 h 20 min Durchschnittliche Dauer

Höhenprofil

Informationen zum Pfad

Spielplatz

Spielplatz

Gastronomien an Strecke

Gastronomien
an Strecke

Audioguides

Audioguides

Panoramas

Panoramen

Highlights

Anreise

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Nehmt die Buslinie 16 Richtung Ziegenhainer Tal und steigt an der Haltestelle Ziegenhainer Tal aus. Hier startet der Pfad der Ottonen. Weitere Informationen zum Fahrplan findet ihr hier.

Mit dem Auto: Ihr erreicht den Pfad der Ottonen über die B88/Stadtrodaer Straße. Aus Jena kommend biegt ihr an der Agentur für Arbeit links in die Friedrich-Engels-Straße ab und folgt dieser etwa 1,4 km. Hier gibt es keinen ausgewiesenen Parkplatz – wir empfehlen die Anreise mit dem ÖPNV bzw. zu Fuß. Einen öffentlichen Wanderparkplatz findet ihr am Steinkreuz. Folgt dazu der Hauptstraße ab Friedrich-Engels-Straße bis ihr links den Parkplatz seht. Von hier sind es ca. 20 Minuten Fußweg bis zum Einstieg.